Tennis-Club Zimmern-Horgen e.V.
Tennis-Club Zimmern-Horgen e.V.

Mitgliederversammlung 2022

Saisonstart Auf dem Kapf

Der Tennis-Club Zimmern-Horgen e.V. geht mit positiver Bilanz und neuen Projekten in die Saison 2022

Bericht und Foto: Anke-Dominique Schnell

 

Die Mitgliederversammlung vom Montag, 25. April 2022, moderiert durch die Vorsitzende Anke-Dominique Schnell, fand unter Teilnahme zahlreich erschienener Mitglieder und Gäste wieder im schönen Clubheim Auf dem Kapf statt.

 

Die Berichte der Vorstandsmitglieder über die Saison 2021 bestätigten den vor einigen Jahren eingeschlagenen Kurs mit dem Motto „Fun und Family“. Neben weiterhin deutlich steigenden Mitgliederzahlen erfreuen auch Erfolge bei Verbandsspielen und beste Stimmung unter den Mitgliedern die Verantwortlichen. Der Verein steht auf finanziell solider Grundlage und konnte trotz Corona-Restriktionen deutlich positiv wirtschaften. Großer Dank gilt der umsichtig verlässlichen Arbeit des Finanzverantwortlichen Ralf Trouillet, lobend bestätigt durch das Votum der Kassenprüfer Fabian Blickle und Michael Schuler. Christian Dannegger stellt als stellvertretender Vorsitzender und Verantwortlicher für Medien-und Vereinsverwaltung den Überblick über die Mitgliederentwicklung, die vielfältige interne Kommunikation und das zeitaufwendige gesamte Vereinsbackup sicher. Das im Corona Jahr 2020 auf Empfehlung des WTB eingeführte elektronische Reservierungssystem geht maßgeblich auf seine Initiative und Pflege zurück – und funktioniert! Sportwart Thilo Schwarz hat gemeinsam mit den Jugendwarten Philipp Schnell und Lukas Baumeister erweiterte Trainingskapazitäten durch eine dynamische junge Tennisschule aus der Region in die Wege geleitet.

 

Ab dem 6. Mai startet das zusätzliche Training Auf dem Kapf. Der langjährige Vereinstrainer Werner Kutschbach begrüßt die Unterstützung, da die Nachfrage nach Training immens ist. So erreicht die Anzahl von tennisbegeisterten Kindern und Jugendlichen einen Umfang, der den Verein zu neuen Maßnahmen inspiriert, die auch bereits umgesetzt wurden.

 

Die Tennissaison 2022 Auf dem Kapf ist eröffnet! Wir freuen uns über alle Spieler*innen und Besucher*innen und alle Gäste im Rahmen der Verbandsspiele auf unserer Anlage – jeder ist herzlich willkommen. Das gilt insbesondere auch unseren neuen Mitbürgern, die wegen kriegerischer Auseinandersetzungen ihre Heimat verlassen mussten und bei uns angekommen sind – Ihr findet bei uns Frieden und Freude an Gemeinschaft und Sport – Willkommen im Tennis-Club Zimmern-Horgen.

 

Unser besonderer Dank gilt allen Vereinsmitgliedern, die zur Versammlung gekommen sind und die Vielzahl der Themen rund um den Tennis Club live erlebt haben. Unsere freundschaftlichen Kontakte zur Gemeinde Zimmern und zum Ortsteil Horgen wurden durch die Anwesenheit von Herrn Gemeinderat Ober als Vertreter von Frau Bürgermeisterin Merz, sowie durch unseren Herrn Ortsvorsteher Sigrist und den Bürgermeistern a.D. Kammerer und Maser bestätigt. Wir danken Frau Gemeinderätin und Vereinsmitglied Ingrid Balke für die freundliche Würdigung unserer Arbeit als Vorstandsteam.

 

Unsere Tennisanlage ist startklar. Dank des professionellen Einsatzes unseres Platzwarts Jürgen Sigrist sind alle Plätze gepflegt und spielbereit Die Vorbereitungen und das Training für die Verbandsspiele beginnen. Das Clubheim unter der Verantwortung von Heiner Pfeiffer freut sich auf Gäste, und wir sind wie gewohnt unter vorstand@tczh.de sowie für Vereinsmitteilungen unter www.tczh.de und unter 0741 94248882 jederzeit gerne zu erreichen.

 

Wir möchten abschließend auf das Konzert und die „Ausstellung gegen Krieg und Vertreibung“ am 6. Mai 2022 um 19:00 in Hausen, Oberrotenstein 1 bei Tobias Kammerer mit Musik von Ralf Trouillet aufmerksam machen.

Mitgliederversammlung 2021

Euer Vorstand ab November 2021: Philipp Schnell, Christian Dannegger, Anke-Dominique Schnell, Ralf Trouillet, Thilo Schwarz, Lukas Baumeister (fehlt auf dem Bild)

Mitgliederzuwachs setzt sich auch in 2020 beachtlich fort, solide Finanzen, Vereinsleben unter Pandemie Einschränkungen

Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung des TC Zimmern Horgen e.V. am 14. November 2021 mit Vorstandswahlen

Bericht und Foto: Anke-Dominique Schnell

 

Die zur Mitgliederversammlung des TC Zimmern Horgen im Restaurant „La Favola“ am 14. November 2021 erschienen Mitglieder und Gäste konnten trotz zahlreicher Einschränkungen durch die pandemische Lage auf eine insgesamt sehr erfreuliche und erfolgreiche Tennissaison 2020 zurückblicken.

 

Claus Gams, 1. Vorsitzender, begrüßt die anwesenden Mitglieder, übermittelt Grüße von Frau Bürgermeisterin Merz sowie der ehemaligen Bürgermeister und stimmt die Anwesenden auf eine interessante Versammlung ein, deren Berichte immer wieder durch die neu zu bewertende pandemische Lage geprägt sind. 

 

Anke-Dominique Schnell, 2. Vorsitzende, stellte in ihrem Rückblick fest, dass vermutlich gerade wegen der Corona Restriktionen wieder mehr Menschen die Möglichkeit wahrnehmen wollen, sich im Freien zu bewegen und den Tennissport für sich entdeckten. Mit Distanzsport konnte der Tennisverein, natürlich eingeschränkt, doch immerhin auch Training und Tennisspiel zu dem Zeitpunkt anbieten, zu dem dies in anderen Sportarten noch nicht möglich war. So freut sich der Vorstand über derzeit 285 Mitglieder, die auf der schönen bewaldeten Tennisanlage auf dem Kapf Spaß, Abstand zum Alltag und Erholung finden. Besonders erfreulich ist der enorme Zulauf von Kindern und Jugendlichen. Insgesamt 90 Kinder und Jugendliche trainieren inzwischen mit Freude und sportlichem Engagement. Der unermüdliche Einsatz des Trainers Werner Kutschbach und seiner engagierten Trainerassistenten*innen, die mit ihren flexiblen Trainingsangeboten zuverlässig und kompetent den Ansturm der Trainingsnachfrage bewältigt haben, bedarf größter Würdigung. Der Vorstand ist im höchsten Maße dankbar für diesen Einsatz für den Verein. 

 

Der hohe Stellenwert der Jugendarbeit ist nicht nur in der Satzung des Vereins verankert, sondern wird von Mitgliedern und Verantwortlichen bereits seit Jahren aktiv unterstützt. Jugendwart Philipp Schnell stellte seine mit dem Vorstand abgestimmten neuen Grundlinien für ein Konzept Jugendarbeit vor, die bald möglichst konkretisiert und umgesetzt werden sollen. 

 

„Vereinssport ist mehr als Sport im Verein – es ist auch sozialer Zusammenhalt, Verantwortung und Respekt für andere“, so fasst Anke-Dominique Schnell die Grundphilosophie des Vereins zusammen. Dazu passe auch das bewährte Motto „Fun and Family“, das der Verein zu seinem Leitbild gemacht hat. 

 

Den Ausführungen des Sportwarts Thilo Schwarz konnten die Anwesenden entnehmen, dass die Freude am Spielen auch zu zahlreichen Erfolgen der gemeldeten Mannschaften - darunter auch eine U 15 und eine Damenmannschaft - bei den Verbandsspielen dieser Saison geführt haben. So konnten fast alle Mannschaften als Gruppenerste in der Liga aufsteigen.

 

Christian Dannegger, für Medien und Vereinsverwaltung verantwortlich, veranschaulich die Entwicklung der Mitgliederzahlen anhand von beeindruckenden Grafiken. Das digitale Buchungssystem hat sich in dem Berichtszeitraum gut bewährt und Wartezeiten verhindert. Die Kommunikation mit den Mitgliedern und die Bewältigung der Anfragen nach Tennisspiel von außen funktioniert auch in Pandemie bedingter Distanz und zur Freude der Interessierten.

 

Begleitet von großen Interesse berichtet der Finanzverantwortliche Ralf Trouillet, dass trotzt der Einnahmenausfälle durch etablierte Vereinsevents Auf dem Kapf, die nicht stattfinden durften, der Verein finanziell gesund und kraftvoll in das neue Geschäftsjahr geht. Der Verein wirtschaftet umsichtig und profitiert von jahrelanger sorgsamer Einnahmen – und Ausgabenpolitik.

 

Frau Gemeinderätin Ingrid Balke, langjähriges Vereinsmitglied, bedankte sich für die kurzweiligen und informativen Berichte und beantragte die Entlastung für das Geschäftsjahr 2020. Die Versammlung stimmte dem einstimmig zu.

 

Herr Ortsvorsteher Matthias Sigrist führte freundlicherweise durch die satzungsmäßig anstehenden Vorstandswahlen. Claus Gams hatte bereits im Sommer bekannt gegeben, aus persönlichen Gründen nicht mehr für den Vorstand zu kandidieren, aber weiterhin als aktives Mitglied dem Verein treu bleiben zu wollen. Alle anderen bisher verantwortlichen Vorstandsmitglieder erklärten sich bereit, die Kontinuität der Vereinsarbeit weiterzuführen und wurden in teilweise neuen Rollen für satzungsmäßig zwei Jahre einstimmig gewählt und bestätigt: Anke-Dominique Schnell (1. Vorsitzende), Christian Dannegger (2. Vorsitzender und gleichzeitig Medien- und Vereinsverwaltung), Ralf Trouillet (Finanzen), Thilo Schwarz (Sportwart), Philipp Schnell und Lukas Burmeister (Jugendwarte)

 

Als Ehrenmitglied und ehemaliger 1. Vorsitzender würdigte Dr. Herbert Huber das Engagement von Vorstand und Mitgliedern in der Vereinsarbeit und wünschte dem neu gewählten Vorstand viel Glück und bei der Weiterentwicklung des Tennisclubs Zimmern-Horgen. 

 

Über Planungen für die neue Saison und andere Neuigkeiten informiert der Verein stets aktuell auf seiner Website unter www.tczh.de und steht für Fragen gerne unter vorstand@tczh.de zur Verfügung.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Liebe Mitglieder des Tennis-Club Zimmern-Horgen,

in diesem Jahr ist vieles anders als gewohnt – so begann auch die diesjährige Tennissaison leicht verspätet und mit Einschränkungen. Umso mehr freuen wir uns über jetzt wieder regen Spielbetrieb und geselliges Miteinander, mit Abstand, auf unserer schönen Anlage.

Nachdem es nun auch möglich ist, eine größere Anzahl von Person im Freien zu versammeln, laden wir Euch herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Jahres 2020 ein

am Sonntag, den 2. August um 17:00 Uhr auf dem Kapf

 

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Jahresrückblick durch die 2. Vorsitzende
  3. Berichte:
    • Sportwart
    • Jugendwarte
    • Medien-und Vereinsverwaltung
    • Finanzen
  4. Kassenprüfung
  5. Aussprache und Entlastung des Vorstands
  6. Ausblick
  7. Verschiedenes

 

Sollten weitere Anträge zur Tagesordnung gestellt werden, bitten wir um schriftliche Einreichung an den 1. Vorsitzenden Claus Gams bis zum 30.07.2020.

 

So sehr wir uns auf ein Wiedersehen mit Euch allen freuen, so groß ist unser Verständnis dafür, wenn angesichts der immer noch bestehenden Gefährdung durch das Corona Virus der eine oder die andere die Begegnung mit einer größeren Anzahl von Menschen scheut.

Wir werden aus diesem Grund das Protokoll der Mitgliederversammlung per E-Mail an alle Mitglieder versenden und Anträge oder Anregungen, die uns zuvor zugeleitet werden, auf Wunsch auch in Abwesenheit des anfragenden Mitglieds behandeln. Wir sind bemüht, die Dauer der Mitgliederversammlung auf das Wesentliche und Notwendige zu reduzieren.

Wenn irgend möglich, möchten wir die Versammlung im Freien unter Wahrung der erforderlichen Abstandsregeln durchführen. Wir bitten auch um Verständnis dafür, dass nur Getränke, aber keine Speisen angeboten werden.

 

Für Rückfragen stehen wir Euch jederzeit gerne unter vorstand@tczh.de zur Verfügung.

Mit guten Wünschen für stabile Gesundheit und in Vorfreude auf ein Wiedersehen grüßen wir herzlich

 
Euer Vorstandsteam

Mitgliederversammlung 2019

Der neue Vorstand ab 2019
Dr. Herbert Huber wird zum Ehrenmitglied ernannt
Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung vom 8. April 2019
TCZH Mitgliederversammlung 2019 Pressemi[...]
PDF-Dokument [130.4 KB]
Einladung zur Mitgliederversammlung 2019
Mitgliederversammlung 2019 Einladung.pdf
PDF-Dokument [64.7 KB]

Mitgliederversammlung 2018

Das Vorstandsteam nach der Mitgliederversammlung
Zeitungsbericht zur Mitgliederversammlung 2018
2018_05_02 TCZH Schwabo Mitgliederversam[...]
PDF-Dokument [373.4 KB]
Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung vom 23. April 2018
TCZH Mitgliederversammlung 2018 Pressemi[...]
PDF-Dokument [100.2 KB]
Einladung zur Mitgliederversammlung 2018
TCZH Mitgliederversammlung 2018 Einladun[...]
PDF-Dokument [321.9 KB]
Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung vom 3. April 2017
TCZH Pressemitteilung Mitgliederversamml[...]
PDF-Dokument [67.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 TC Zimmern-Horgen e.V. | Impressum | Datenschutz